Prince RoycePrince Royce kann man wirklich als einen unglaublichen Senkrechtstarter bezeichnen. Der sympathische Sohn von Einwanderern aus der Dominikanischen Republik scheint den Erfolg einfach gepachtet zu haben.

Geoffrey Royce Rojas, wie Prince Royce mit bürgerlichem Namen heisst, ist der Sohn von Einwanderern aus der Dominikanischen Republik. Am 11. Mai 1989 kam er in New York zur Welt, kaum einer hätte wohl zu dem Zeitpunkt nur geahnt dass er eine solch unglaubliche Karriere im Musikbuisness machen wird. Er selbst ist selbst Heute noch oft überrascht.

In den letzten 8 Jahren hat sich der mehrfach mit Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Prince Royce zu einem echten Superstar entwickelt. 17 Nummer Eins Hits im Radio und mehr als 80 Preise und Auszeichnungen sind nur ein paar Beispiele seiner Karriere. Von mehr als 60 Millionen Followers wird er in den Sozialen Medien unterstützt und seine Fangemeinde ist wahrhaft riesig.

Jedes seiner Konzerte ist stets schnell ausverkauft – so auch im Februar 2019 wo er in die Geschichte einging. Als erster und einziger Latinartist schaffte er es in dem NRG Stadium in Houston, Texas, mehr als 55 Tausend Personen zu begeistern – ein unglaubliches Event.

Alle seiner Studioalben wurden wegen ihrer hohen Verkaufszahlen mit Multi-Platin ausgezeichnet. Sein 5. Album „Five“ wurde im Februar 2017 veröffentlicht und startete gleich mit Platz 1 der Billboard Latin Albums-Charts. Es war das Latinmusikalbum dass in 2 Jahren den höchsten Umsatz erzielte. Mit mehreren Internationalen Auszeichnungen landete es nicht nur unter den Top 10 Alben des Jahres sondern dürfte auch der Grund gewesen sein, warum Prince Royce 2017 zum besten Latinkünstler des Jahres gewählt wurde.

Bekannte Namen wie Shakira, Chris Brown, Jennifer Lopez, Selena Gomez, Becky G., Snoop Dogg, Pitbull, Thalia, Maná, Papa Yankee, Anitta, Ludacris, J. Balvin, Bad Bunny, Farruko und Maluma wurden im gleichen Atemzug wie sein Name genannt und oft kam es sogar zu einer feurigen Zusammenarbeit.

Prince Royce hat auch begonnen als Schauspieler begonnen Boden zu gewinnen und spielte unter anderem 2016 als Pedro in der Fox Live Musiksendung „The Passion“ mit und weiteren. Am 9. August 2018 wurde der "Prince Royce Day" in New York von Bürgermeister Bill de Blasio für seine Beiträge zur Gesellschaft und als Vorbild für die Jugend ausgerufen.

Nun wurde Prince Royce sogar ins Guinessbuch der Weltrekorde aufgenommen für seine Single "Carita de Inocente" – welche 29 Wochen lang den Platz eins gehalten hat bei den Billboard Tropical Airplay-Charts.

wikipedia

Homepage Prince Royce

Youtube von Prince Royce

 Hispaniola.News unterstützen

 


 

Zum Seitenanfang